04.11.2017

Ideologiefreier Umweltschutz

Vom 6. bis zum 17. November treffen sich Diplomaten, Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft aus aller Welt in Bonn zur UN-Klimakonferenz. Bereits heute standen viele Menschen auf den Straßen um gegen Kohlekraftwerke zu demonstrieren. Wir teilen den Wunsch schon bald unseren kompletten Energiebedarf mit regenerativen Energien zu erzeugen, doch bis dahin liegt noch ein weiter Weg vor uns. Anstatt einen verfrühten Ausstieg zu erzwingen möchten wir das Problem sinnvoll angehen und zu einer Lösung beitragen. Deshalb setzen wir uns für mehr Forschungsprojekte zum Thema regenerative Energien an unseren Hochschulen in Paderborn ein!